Junges, ökologisches Wohnen

"Wohnen im Einklang mit der Natur"

agenda21.gif (3722 Byte)

Durch die komplette Inneneinrichtung von drei zukunftsorientierten Agenda 21-Musterhäusern demonstrieren 26 Tischlerbetriebe aus Nordrhein-Westfalen während der EXPO 2000 Lösungskompetenz für besondere Wohnanliegen. Dabei wird im Haus für "Junges, ökologisches Wohnen" der Aspekt der Nachhaltigkeit in besonderer Weise aufgegriffen und erfahrbar gemacht.

Zentrales Gestaltungsmotiv ist daher der vielfältige Einsatz nachwachsender Rohstoffe im Spannungsbereich zwischen Funktion und Design

Im Treppenbereich wird in sehr einfacher, aber umso markanterer Weise auf ein besonderes Anliegen der Einrichtung hingewiesen – der Verwendung einheimischer Hölzer, vor allem der rotkernigen Buche.

Mehr Infos zum Agenda 21 - Haus finden Sie unter http://www.tischler.de